Home / Campingstühle

Campingstühle

Abbildung
Vergleichssieger
Helinox Chair One Campingstuhl
Grand Canyon Giga Campingstuhl
bel-sol Campingbedarf Faltstuhl
Unsere Empfehlung
Luxus Faltstuhl
Coleman Deck Chair
ModellHelinox Chair One CampingstuhlGrand Canyon Giga Campingstuhlbel-sol Campingbedarf FaltstuhlLuxus FaltstuhlColeman Deck Chair
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Kundenbewertung
55 Bewertungen

94 Bewertungen

151 Bewertungen

206 Bewertungen

46 Bewertungen
HerstellerHelinoxGrand Canyonbel-solAngelshop BergerColeman
TypFaltstuhlFaltstuhlFaltstuhlFaltstuhlKlapp­stuhl
MaterialNylonPolyesterPolyesterNylon / PVCPolyester
Belastbarkeit145 kg100 kg160 kg130 kg113 kg
Packmaß (H x B x L)10 x 12 x 35 cm25 x 27 x 97 cm15,5 x 17 x 97 cm16 x 16 x 97 cm13 x 55 x 78 cm
Vorteile
  • Modernes Design
  • Sehr leicht und kom­pakt
  • Inkl. Trans­port­ta­sche
  • Große Sitz­fläche
  • Abnehm­bare Fuß­ab­lage
  • Abnehm­bares Kopf­polster
  • Mit Sei­ten­ta­sche
  • Inkl. Trans­port-Tasche
  • Stabil
  • Große Sitz­fläche
  • Für grö­ßere und schwe­rere Per­sonen geeignet
  • Bequem
  • Stabil
  • Große Sitz­fläche
  • Mit Kopf­polster
  • 2 Geträn­k­e­halter
  • Inkl. Trans­port­ta­sche
  • Breite Sitz­fläche
  • Leicht und kom­pakt
  • Arm­lehnen gepolstert
  • Inte­grierte Tra­ge­gurte
Nachteile
  • Empfindlich
  • Gewicht von 5kg
  • Niedrige Sitzhöhe
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Helinox Chair One Campingstuhl

55 Bewertungen
€ 77,76
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Grand Canyon Giga Campingstuhl

94 Bewertungen
EUR 89,95
€ 54,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
bel-sol Campingbedarf Faltstuhl

151 Bewertungen
€ 47,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Luxus Faltstuhl

206 Bewertungen
€ 34,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Coleman Deck Chair

46 Bewertungen
EUR 59,99
€ 47,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste zum Thema Campingstühle zusammengefasst

Eine Besonderheit beim Camping ist das Gefühl der Freiheit und Unabhängigkeit. Sie können die Ruhe der herrlichen Natur beim gemeinsamen Essen, beim Lesen oder Abends beim Lagerfeuer genießen oder aber Ihren sportlichen Interessen nachgehen… Das ist Camping pur!

Das richtige Sitzgestell ist dabei ausschlaggebend für Ihre Erholung. Campingstühle gibt es in unzähligen Variationen, sei es eintönig oder bunt, zusammenklappbar oder faltbar. Kaum ein Campingstuhl ist wie der andere. Je nachdem ob sie aufrecht am Essenstisch sitzen oder entspannt am Strand liegen möchten, für jeden Bedarf gibt es auch den passenden Campingstuhl.

Es ist nicht egal, welchen Campingstuhl Sie sich kaufen. Natürlich ähneln sich viele Stühle vom Aussehen, einige Eigenschaften sind jedoch eher subjektiv. Dies mag auch der Grund sein, weshalb es eine riesige Auswahl an Campingstühlen gibt. So ist für jeden Geschmack was passendes dabei.

Was sollten Sie beim Kauf von einem Campingstuhl beachten?

Die Suche nach den passenden Campingstuhl ist im Normalfall ein Kinderspiel, wenn Sie keine besonderen Ansprüche erheben. Bei dem Kauf eines Campingstuhls sollten Sie sich vorab schon klar über dessen Verwendung sein. Wenn Sie diesen öfters im Jahr verwenden möchten, dann werden Sie froh sein, wenn Sie einen bequemen Stuhl haben. Wenn Sie ihn nur für ein paar Stunden auf eine Gartenparty mitnehmen möchten, spielt die Bequemlichkeit eher weniger eine Rolle.

  • Wichtig ist, dass der Stuhl leicht und ohne Vorkenntnisse aufzubauen ist. Zudem sollte er stabil sein.
Campingstühle

Nachfolgende Fragen sollten Sie sich vor dem Kauf eines Campingstuhls stellen:

  • Wie robust ist der Campingstuhl, sprich kann er mein Gewicht tragen?
  • Wie witterungsbeständig ist der Stuhl, sprich kann ich Ihn auch mal im Regen stehen lassen?
  • Lassen sich die Gelenke und Scharniere auch noch problemlos zusammenklappen, wenn ich den Stuhl mehrmals auf- und zuklappe?
  • Wie gut lassen sich die Oberflächen reinigen?
  • Benötige ich eine Auflage zum Ausstrecken der Beine?
  • Wie gut sind die Materialien und die Verarbeitungsqualität?

Genauso sollten Sie die Entscheidung, ob Sie einen Klappstuhl oder Faltstuhl möchten, vorab treffen. Wenn Ihnen ausreichend Stauraum auf den Touren zur Verfügung steht, dann können Sie sich wild austoben. Wenn Sie allerdings wenig Platz haben, sollten Sie sehr großen Wert auf das Packvolumen legen. Hierbei schneiden Klappstühle meistens eher schlecht ab.

Sind Ihre Kinder bei Ihrem nächsten Campingausflug auch dabei? Dann besorgen Sie zusätzlich noch Kinder-Campingstühle, da werden Ihre Kinder mächtig stolz drauf sein.

Hersteller und Marken von Campingstühlen

Welcher Campingstuhl ist der richtige für Ihr Vorhaben? Hierüber sollten Sie sich vor dem Kauf genau Gedanken machen. Nachfolgend finden Sie ein paar Hersteller von Campingstühlen sowie die dazugehörige Produktbeschreibung:

Helinox Campingstühle

Dieser Campingstuhl ist komfortabel und leicht. Ein Stuhl für Outdoor-Fans jeglicher Art. Er ist im Handumdrehen aufgebaut, lässt sich mit seinem winzigen Packmaß wunderbar verstauen und ist sehr einfach zu reinigen. Das Packmaß beträgt 35 x 10 x 12cm. Das Gewicht liegt bei 960g. 

Grand Canyon Giga – Campingstühle

Giga ist ein vielseitiger Campingstuhl. Der qualitativ hochwertige und extrem luxuriöse Outdoor-Campingstuhl von Grand Canyon ist Teil der herstellereigenen Möbelserie. In Sekundenschnelle lässt sich die bequeme Sitzgelegenheit zu einem komfortablen Liegestuhl umwandeln. Auch die Rückenlehne kann insgesamt in drei unterschiedliche Positionen gebracht werden. An der Seite der Armlehnen sind ein Organizer und ein Getränkehalter befestigt.

Bo-Camp Campingstühle

Sehr leichter und hochwertiger ALU Klappstuhl. Der Nylon 600D Bezug wird auch bei Feldbetten eingesetzt. Der Stuhl hat eine Sitzhöhe von 40 cm und ist 44 cm breit. Das Gewicht beträgt 2 kg und ist bis 100 Kg belastbar. Zusätzlich hat der Campingstuhl eine Sicherung gegen ungewolltes Zusammenklappen. Der perfekte Stuhl für Angler und Camper.

bel-sol Campingstühle

Das Packmaß dieses Campingstuhls beträgt ca. 90 x 14 cm. Mit einem Gewicht von 3,8 kg jedoch nicht der leichteste. Der Stuhl wird mit einer Transporttasche zusammen geliefert.

Coleman Campingstühle

Die Campingstühle von Coleman sind bequeme Campingstühle mit gepolsterter Rückenlehne und Sitzfläche sowie geschäumten Armlehnen. Das Material besteht aus Oxford Polyester 600 und die Rahmen sind aus Aluminium. Rücken und Sitzfläche sind gepolstert. Die maximale Belastung liegt bei 113 kg. Gewicht des Stuhls ist mit 2,6 kg durchschnittlich schwer.

Tipps für Ihren perfekten Campingstuhl

Campingstühle gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Materialien. In den meisten Fällen wird jedoch die Wahl auf einen Klappstuhl, Regiestuhl oder Faltstuhl getroffen. Nachfolgend ein paar Erklärungen zu den verschiedenen Campingstuhl-Arten:

Der Klappstuhl

Klappstühle sind die am meist verbreiteten Campingstühle. Sie sind einfach aufgebaut, aber bieten trotzdem einen recht hohen Sitzkomfort. Stuhl aufklappen, richtig positionieren, fertig. Dies ist sicherlich auch der Grund warum Klappstühle so beliebt sind. Wichtig ist, dass Sie bei der Anschaffung eines Klappstuhles darauf achten, dass strapazierfähige Stoffbezüge aus hochwertigen Materialien verwendet wurden. Nachteil hingegen ist, dass ein Großteil der Klappstühle nur eine Maximalgewicht von 100 kg aufnehmen können. Dies stellt vor allem bei etwas korpulenteren Personen ein Problem dar. Wenn Sie einen höher belastbaren Campingstuhl wünschen, dann sollten Sie sich in Ihrem Fachhandel danach erkundigen.

Der Regiestuhl

Dieser Campingstuhl ist etwas aufwendiger aufgebaut. Aber ebenso leicht wie ein Klappstuhl zu bedienen. Die 4 Stuhlbeine ergeben sich aus überkreuzenden Streben. Regiestühle sind äußerst robust und vor allem gut zu transportieren. Gegenüber Klappstühlen haben sie meist einen Gewichtsvorteil. Jedoch haben diese öfters keinen umlaufenden Rahmen, was zur Folge hat, dass die Beinenden schnell in weichen oder sandigen Untergrund versinken.

  • Wenn Sie einen eher weicheren Untergrund haben, dann ist diese Art von Campingstuhl eher weniger geeignet.

Der Faltstuhl

Faltstühle zählen zu den Alleskönnern unter den Campingstühlen. Sie sind problemlos zu transportieren und sehr robust. Sie lassen sich auf geringe Größe zusammenfalten und ist bequem transportierbar. Faltstühle gibt es als Drei- oder Vierbeiner. Die einzelnen Beine sind durch Querverbindungen miteinander verbunden.

  • Die Armlehnen können allerdings nicht nur bequem, sondern je nach Verwendungszweck auch ein Hindernis sein.

Sie sind in einer Höhe angebracht, welche es je nach Camping-Tisch unmöglich macht an den Tisch heranzukommen.

Fazit

Welcher Campingstuhl der für Sie geeignetste ist, müssen Sie selbst für sich herausfinden. Ob Sie sich für einen Klappstuhl, einen Faltstuhl, einen Regiestuhl oder doch einen ganz anderen Stuhl entscheiden, liegt ganz bei Ihnen. Auch kommt es auf den Untergrund an, auf welchen Sie Ihren neuen zukünftigen Stuhl platzieren wollen. Sie sehen also, Fragen über Fragen die Sie sich vor ihrem Kauf erstmal beantworten sollten.

Folgende Camping-Artikel könnten Sie auch interessieren: