Home / Joggen

Joggen

Abbildung
Vergleichssieger
Fitsund Laufshirt Damen
Unsere Empfehlung
Power Theory Lauftasche
CEP Herren Sleeve Pro+
AsiaLONG Fitness Armband
EMihi K9 Headsets
ModellFitsund Laufshirt DamenPower Theory LauftascheCEP Herren Sleeve Pro+AsiaLONG Fitness ArmbandEMihi K9 Headsets
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
33 Bewertungen

383 Bewertungen

65 Bewertungen

126 Bewertungen

122 Bewertungen
HerstellerFitsundPower TheoryCEPAsiaLONGEMihi
GrößeS, M, L, XL63-93cmIII, IV, Vk.A.13,5 x 4,3 x 11,2 cm
Gewicht200 g118 g50 g40 g91 g
Material86%Polyester+14%Elasthank.A.79% Polyamid, 21% Elastank.A.k.A.
FarbeSchwarz, OrangeSchwarz, RosaSchwarz und weitereSchwarzSchwarz
Vorteile
  • sehr elastisch
  • weich
  • leicht und schnell trocknend
  • Touchscreen kompatibel
  • mit Kopfhörer Kabelöffnung
  • elastische Gürtel ist universal einstellbar
  • schützt vor Nässe
  • Bewegungsfreiheit
  • anatomische Passform
  • hochwertige Materialien
  • Verarbeitung
  • Tragekomfort
  • Stabilität
  • Schrittzähler
  • Kalorienzähler
  • Karte der zurückgelegten Distanz
  • Herzfrequenz messer
  • Kompatibel mit IOS und Android Telefonen
  • Bluetooth 4.1-Technologie
  • Rauschunterdrückung
  • Kopplung mit allen Bluetooth-Geräten
  • Komfortabel und stilvoll
Nachteile
  • Gürtellänge
  • am Abschluss nicht sauber vernäht
  • die kompatible App ist sehr unverständlich
  • bei starkem Sonnenlicht ist auf dem Display nichts mehr erkennbar
  • schlechte Klangqualität
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Fitsund Laufshirt Damen

33 Bewertungen
€ 18,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Power Theory Lauftasche

383 Bewertungen
EUR 17,95
€ 12,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CEP Herren Sleeve Pro+

65 Bewertungen
EUR 29,90
€ 23,43
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AsiaLONG Fitness Armband

126 Bewertungen
€ 37,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EMihi K9 Headsets

122 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste zum Thema Joggen in Kürze

Wenn das Wetter wieder nach Frühling riecht, zieht es auch Sie bestimmt wieder in die freie Natur. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, (wieder) mit dem Joggen zu beginnen. Im Winter zieht es die meisten Menschen eher auf das Laufband daheim oder im Fitness-Studio.

Wenn Sie beim Sport eine längere Zeit ausgesetzt haben sollten, ist es oft sinnvoll, einen Gesundheits-Check bei Ihrem Hausarzt zu machen. So gehen Sie auf Nummer sicher, dass das Training Ihnen nicht schaden wird. Der häufigste Anfängerfehler ist der, zu schnell zu viel zu wollen. Machen Sie sich einen geeigneten Trainingsplan, der exakt auf Sie abgestimmt ist.

Halten Sie sich immer an den Plan, auch wenn Sie zu Beginn am liebsten gleich jeden Tag joggen gehen wollen werden.

JoggenDas Jogging 1×1

Zu schnelles Laufen

Eine wesentliche Voraussetzung für ein effektives Ausdauertraining ist das richtige Lauftempo. Ein lockeres Lauftempo ist auch ein gesundes Lauftempo. Hieran sind bestimmte Wirkungen wie beispielweise Blutdrucksenkung oder Immunstärkung gebunden. Ein zu schnelles Laufen, kann diese Wirkung eventuell zunichte machen.

Medizin-Check machen lassen

Wenn Sie Übergewicht haben, nur sehr selten Sport treiben oder über 35 Jahre alt sind, dann ist es sinnvoll, wenn Sie vor Ihrem ersten Lauf erst einmal einen Arzt besuchen und sich checken lassen.
Wenn Sie zwar schon geübt sind, aber einen längeren Wettkampf wie z. B. einen Marathon planen, dann sollten Sie sich ebenso vorab checken lassen. Ansonsten haben Sie das Risiko, dass Sie eventuell Ihre Gesundheit gefährden. Ein Rundum-Check kann nicht schaden.

Laufen Sie mit den richtigen Schuhen

Gutes Schuhwerk ist beim Laufen das Wichtigste. Daher sollte Ihr erster Lauf erstmal in ein Sportfachhandel führen. Falsche Schuhe können Verletzungen oder andere Probleme verursachen. Nehmen Sie sich beim Schuhkauf also viel Zeit. Gerade das Wohlbefinden und die Passform sind mit die wichtigsten Kriterien bei Ihren neuen Laufschuhen.

Zu viel Training

Wenn Sie zu viel trainieren sollten, dann kann es zu einem Übertraining kommen. Da Ihr Körper der Anstrengung nicht hinterher kommen kann, kann dies zu einem sinkenden Leistungsniveau führen. Überforderungen zeigen sich oftmals in Form eines Muskelkaters.

Zu wenig trinken

Wenn Sie länger als eine Stunde joggen gehen, dann kann es schnell mal zum großen Durst kommen. Wenn Sie kürzere Strecken laufen sollten dann müssen Sie nicht unbedingt etwas zu trinken mitnehmen. Bei einem Marathon sollten Sie allerdings öfters etwas trinken. Zwar nicht zu viel, aber regelmäßig.

Hersteller und Marken von Joggingbekleidung

Da es eine Vielzahl von Joggingbekleidung auf dem Markt gibt, haben wir Ihnen hier eine kleine Auswahl zusammengestellt:

Nike Dri-Fit  Herren

Das kurzärmelige Nike Shirt sorgt mit schweißableitendem Material für einen optimalen Tragekomfort. Und das  während Ihres gesamten Laufs. Das Dri-FIT-Material sorgt sowohl für Trockenheit als auch für Tragekomfort. Das beinhaltete Mesh-Material sorgt hingegen für eine hervorragende Atmungsaktivität. Eine perfekte Passform erreichen Sie durch die vorwärts gerollte Nähte. Zusätzlich gibt es Reflektoren. Diese dienen  einer besseren Sichtbarkeit.. Ebenso eine reflektierende Kabelschlaufe im Rücken.

FALKE Damen Laufjacke

Diese atmungsaktive Laufjacke besitzt ein wind- und wasserabweisendes Vorderteil. Sie weist eine hohe Wärmeisolation bei einem geringen Gewicht auf. Die Rückenpartie besteht aus einer Air Ventilation für optimale Belüftung und Ärmel aus Stretchgewebe. 2 seitliche Taschen mit jeweils nahtfeinem Reißverschluss und elastisch eingefasste Abschlüsse runden das Gesamtpaket ab. Ebenso gibt es reflektierende Details für bessere Sichtbarkeit.

adidas Supernova Damen Laufschuhe

Dieser Joggingschuh weist einen verbesserten Fußabdruck sowie auch mehr Effizienz auf.  EIne guet Dämpfung ist ebenfalls vorhanden. Das entkoppelte Fersenelement lässt sich an Ihren individuellen Laufstil gut anpassen. Sie können diesen Schuh im Internet oder Fachhandel für den entsprechenden Preis erwerben.

Under Armour

Das weiche, aufgeraute Gewebe sorgt für eine erstklassige Temperaturregulierung bei Ihrem Lauf. Gerollte Nähte bringen eine schlankere und schnittigere Silhouette mit sich. Die Ärmel bieten Ihnen eine unbegrenzte Bewegungsfreiheit und Daumenlöcher helfen Ihnen dabei, Ihre Körperwärme zu speichern. Zusätzlich befinden sich an dem Laufshirt sichere Seitentaschen mit einem Reißverschluss. Für schlechtere Lichtverhältnissen ist mit Reflektoren vorgesorgt.

GORE RUNNING WEAR  Laufhose

Die Gore Laufhose garantiert Ihnen ein uneingeschränktes Laufvergnügen im Freien. Das Material besteht aus atmungsaktivem Mikrofaser mit hoher Elastizität. Sie besitzt eine perfekte Passform dank der fixierten Innenhose. Durch den optimierten Nahtverlauf entsteht eine verminderte Reibung an Ihrer Haut.

Tipps für mehr Motivation beim / zum Laufen

Laufen anfangen ist einfacher als Laufen durchhalten. Mit den nachfolgenden Tipps halten Sie Ihr Joggingvorhaben leichter durch:

Termin machen

Rufen Sie Ihre Freundin oder Ihren Freund an und machen Sie gleich einen Termin zum gemeinsamen Joggen aus. Wan kann Sie denn besser entspannen als eine schöne Joggingrunde durch den Park mit anschließender Belohnung durch ein leckeres Erfrischungsgetränk? Machen Sie gleich für die nächste Woche dann wieder einen neuen Termin bzw. ein neues Date zum Joggen aus.

Neu definieren

Da „Laufen“ an sich sich schon anstrengend anhört, müssen Sie einfach eine andere Bezeichnung hierfür finden. Wenn Sie zwischendurch beim Laufen mal eine Pause machen, dann ist das nicht schlimm. Die Bewegung an sich ist ja auch nur ein Teil der Übung. Die soziale Kontaktpflege kommt dabei auch nicht zu kurz.

[/box]

Mehr Zeit nehmen

Oftmals muss das Treffen zum Laufen aus verschiedenen Gründen verschoben werden. Planen Sie das Joggen einfach am besten am Abend, nach Ihren anderen Verpflichtungen, ein.

Ans Limit

Jeder hat ein Idealbild seines idealen Athleten. Und genauso rennen Sie jetzt auch: genau so wie Ihr Idealbild. Un im Anschluss nochmal 100 Meter mehr. Wärmen Sie sich aber vor Ihren Läufen immer auf.

Fazit

Wenn Sie bisher noch gar nicht gejoggt sind, dann beginnen Sie am Besten mit einer Kombination aus Gehen und Joggen. Joggen Sie erst mal nur eine Minute lang und machen Sie dann eine kurze Gehpause. Im Anschluss joggen Sie dann wieder weiter. Mit der Zeit können Sie dann immer länger an einem Stück joggen und brauchen immer weniger Pausen. Besorgen Sie sich doch einfach einen Trainingsplan für Anfänger. Aber auch für geübte Läufer schadet ein Trainingsplan nicht.

Folgende Jogging-Artikel könnten Sie auch interessieren: