Home / Kompass

Kompass

Abbildung
Vergleichssieger
Huntington Kompass MG1
Suunto SK-8 Kompass
Unsere Empfehlung
GWHOLE Kompass Militär
Kartenkompass Dakar
Tonor Camping-Kompass
ModellHuntington Kompass MG1Suunto SK-8 KompassGWHOLE Kompass MilitärKartenkompass DakarTonor Camping-Kompass
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
43 Bewertungen

8 Bewertungen

47 Bewertungen

16 Bewertungen

15 Bewertungen
HerstellerHuntingtonSuuntoGWHOLEK&RTonor
MaterialMetallKunst­stoffMetallKunst­stoffMetall
Art der Nadellagerungflüs­sig­keits­ge­dämpftflüs­sig­keits­ge­dämpftflüs­sig­keits­ge­dämpftflüs­sig­keits­ge­dämpftflüs­sig­keits­ge­dämpft
inkl. KartenmaßstabJa Nein Ja Ja Nein
inkl. VisiereinrichtungJaNeinJaJaNein
Vorteile
  • hohe Präz­i­sion
  • auch im Dun­keln ablesbar
  • von der Seite ablesbar
  • sehr präzise, auch unter Wasser
  • auch im Dun­keln ablesbar
  • von der Seite ablesbar
  • kann am Hand­ge­lenk befes­tigt werden
  • äußerst robust
  • auch im Dun­keln ablesbar
  • inkl. Was­ser­waage, für exakte Mes­sungen
  • edelst­ein­ge­la­gerte Nadel für hohe Präz­i­sion
  • lange Anlegekante
  • edles Design
  • leicht am Schlüs­sel­bund o. ä. anzu­bringen
  • auch im Dun­keln ablesbar
Nachteile
  • für eine Kartenarbeit zu ungenau
  • Verarbeitung
  • es können qualitative Mängel auftreten
  • kratzempfindlich
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Huntington Kompass MG1

43 Bewertungen
EUR 49,99
€ 42,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Suunto SK-8 Kompass

8 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
GWHOLE Kompass Militär

47 Bewertungen
EUR 15,99
€ 11,69
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kartenkompass Dakar

16 Bewertungen
EUR 23,95
€ 21,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tonor Camping-Kompass

15 Bewertungen
€ 13,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste zum Thema Kompass kaufen in Kürze

Der Kompass hilft den Menschen schon seit Jahrhunderten bei der richtigen Navigation. Dabei ist die Funktionsweise dieses Gerätes, welches um das 11. Jahrhundert entstandenen ist, sehr simpel. Auch heute noch hilft Ihnen der Richtungsmesser auf Wandertouren, um stets auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Hinter den Richtungsmessern steht eine ganz simple Funktionsweise: Die magnetische Nadel, welche einen Nord- und Südpol hat, richtet sich nach dem Erdmagnetfeld aus. Da sich gegensätzliche Pole immer anziehen, zeigt der Südpol der Nadel des Richtungsmesser nach Norden. Dreht man den Kompass nun so, dass die Nadel auf „N“ zeigt, dann kann man auch alle anderen Himmelsrichtungen ablesen. Der Aufbau ist ebenso simpel. Dieser besteht aus einem nicht magnetischen Gehäuse, einen Deckel aus Glas oder Kunststoff sowie der Kompass-Nadel.

Da es aber verschiedene Modelle von Kompassen gibt, sollten Sie sich vorab in einem Fachhandel informieren, welches Modell für Sie in Frage kommt.

KompassWas sollten Sie beachten, wenn Sie einen Kompass kaufen möchten?

Wenn Sie mit einem Kompass unterwegs sind, ist es sinnvoll, wenn Sie sich natürlich auch auf diesen verlassen können. Legen Sie sich einen Kompass zu, welcher Ihnen exakt genau die Himmelsrichtungen anzeigen kann. Abhängen wird Ihre Kaufentscheidung davon, für welche Verwendung Sie den neuen Kompass benötigen werden.

  • Unterschiedliche Modelle
  • Bewegungs- und Temperaturemfindlichkeit

Unterschiedliche Modelle

Die meisten Modelle unterscheiden sich dadurch, für welche Verwendungsart sie geeignet sind. Haben Sie nicht so viele Anforderungen an den Richtungsmesser oder möchten Sie nur Ihre Karte ausrichten, dann wird ihnen ein Einfacher Dosenkompass ausreichen. Planen Sie hingegen wilde Touren durch die weite Wildnis, dann brauchen Sie wohl eher einen Marschkompass.

Möchten Sie einen Kompass kaufen, der Ihnen als Begleiter für Ihre Outdoor-Touren dient, so finden Sie in vielen Geschäften eine Auswahl von verschiedenen Kompass-Modellen. Damit werden Sie immer die richtige Orientierung finden. Das Gerät sollte sowohl über eine Anlegekante als auch über eine Peilvorrichtung verfügen.

Bewegungs- und Temperaturempfindlichkeit

Ein Kompass reagiert auf verschiedene Bewegungsarten. Aufgrund dessen ist das Gehäuse mit einer Flüssigkeit wie beispielsweise Öl versehen. Dies dient dem Schutz der Skala. Somit lässt sich der Kompass auch einfach für Sie ablesen. Im Dampföl könne sich durch Temperaturunterschiede und Luftdruckänderungen kleine Luftblasen bilden. Beeinträchtigt wird die Funktion dadurch aber nicht. Sobald sich die Temperatur und der Luftdruck wieder beruhigt haben, verschwinden auch die Bläschen.

  • Damit die Nadel frei rotieren kann, sollten Sie Ihren Kompass immer waagrecht halten.

Das Gehäuse sollte stabil sein und nicht anfällig für Risse oder Kratzer. Im schlimmsten Fall kann sonst Flüssigkeit entweichen.

Hersteller und Produkte von Kompassen

Nachfolgend listen wir Ihnen ein paar verschiedene Kompasse sowie Ihre Hersteller.

 Suunto  Linealkompass

Die Nadel ist gebettet in eine Blase. Aufgrund dessen kann diese schnell und genau reagieren. Eine Peilung ist ganz einfach durch eine Kurshaltefunktion machbar. Der Kompass besitzt ebenso einen sogenannten Neigungsmesser, mit welchem sich die Lawinengefahr anzeigen lässt. Somit können Sie dieser Gefahr schon vorbeugen. Wenn Sie die Karte verwenden möchten, dann sind die kleine Lupe, die Gummifüße und die Positionsmarkierungen ideal geeignet. Ebenso können Sie die Beschriftungen auch im Dunkeln gut ablesen. Die Firma Suunto bietet auch einfache Kompasse für Kinder an.

Silva

Dieser Kompass ist super für die Orientierung im Gelände und für abenteuergetriebene Trailrunner und Bike-Fahrer. Perfekt, wenn Sie eine robusten, kleinen und leichten Kompass benötigen. Mit einer transparenten Bodenplatte bietet der Race Jet hier die perfekten Voraussetzungen, damit Sie auch mal auf den Boden durch schauen können. Die Daumenschlaufe passt dabei perfekt ums Handgelenk, sodass Sie stets die richtige Richtung im Blick haben.

Brunton

Mit den Kompassen von Brunton kann die Peilung ganz einfach durchgeführt werden. Mit diesem Richtungsmesser gelingt ein einwandfreies und genaues Erfassen des Ziels und Sie können diesen Richtungsmesser zudem auch überall einsetzen. Durch den Neigungsmesser können Sie beispielsweise Baumgrenzen deutlich erkennen und dadurch die Lawinengefahr  besser einschätzen.  Zudem hilft er Ihnen beim Anpeilen entfernter Ziele.

Tipps zu den einzelnen Funktionen

Peilspiegel

Über die Klimme und den Korn, die sich am Deckel befinden, können Sie in der Natur einen beliebigen Punkt anpeilen. Auch die Magnetnadel können Sie durch einen Spiegel parallel im Auge behalten.

Neigungswinkelmesser

Die Steile von Bergen oder Hängen wird durch eine Gradzahl beziffert. Dies ist vor allem bei hügligen Gebirgswanderungen von Vorteil.

Silikonauflage

Die Silikonauflage soll verhindern, dass Ihr Richtungsmesser verrutschen kann. Beispielsweise dann, wenn Sie an seiner Kante entlang eine Linie ziehen, um Ihren Standort zu bestimmen.

Magnetnadel

Die Magnetnadel ist rot und nordwärts gerichtet. Diese Nadel des Kompasses ist das Wichtigste. Ohne diese wäre ein Kompass nicht ein Kompass. Anhand dieser Nadel lässt sich beispielsweise die Himmelsrichtung bestimmen.

Anlegekante

Je länger diese Kante ist, desto besser. Zur Standortbestimmung ist diese Anlegekante unverzichtbar.

Maßstabsskalen

Wenn Sie mal schnell die Entfernung berechnen möchten, die auf der Karte zwischen zwei Punkten liegt, benötigen Sie hierfür diese Maßstabsskalen.

Lupe

Sie erleichtert das Erkennen von Details auf Ihrer Wanderkarte. Wenn Sie die Landschaft abgleichen, finden Sie schnell wieder zu Ihrer Orientierung zurück und können sich auf die weitere Tour freuen.

Kompasskapsel

  •  Anhand der Kreissegmenten können Sie ganz einfach die Himmelsrichtungen bestimmen.

Anpeilen

Zielen Sie mit dem Kompass auf einen von Ihnen ausgewählten Punkt in der weiten Ferne. Dieser Punkt muss allerdings auch auf der Karte angezeigt sein. Beim Anvisieren unterstützt Sie die Oberkante des Deckels.

Fazit

Aufgrund der verschiedenen Qualitätsmerkmale und Ausstattungsmerkmalen ist die richtige Wahl des neuen Richtungsmesser nicht gerade einfach. Im Internet können Sie sich super über die verschiedenen Kompass-Arten informieren. Ein Fachhandel wird Ihnen da auch sicherlich weiterhelfen. Überlegen Sie sich aber vorab erst einmal, für welchen Einsatzzweck Sie einen Kompass benötigen und was Sie mit diesem vorhaben. Mit diesen Infos werden Sie auch definitiv den richtigen Kompass für sich finden.